Tags

, , ,

20190917_111203

Die Neujustierung der deutschen Afrikapolitik
Robert Kappel, 18.2.2020

click hier für den gesamten Beitrag: pdf-Datei: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0168-ssoar-66470-7

Afrika ist trotz erhöhter politischer Aufmerksamkeit insgesamt gesehen wirtschaftlich noch unwichtiger geworden, als es ohnehin schon war. Entgegen allen öffentlichen Verlautbarungen verliert Deutschland an Einfluss auf dem afrikanischen Kontinent. Ein Umsteuern ist angeraten, um nicht weiter zurückzufallen. Inwieweit die Investitionsmaßnahmen des Entwicklungsinvestitionsfonds geeignet sind, Deutschlands Investitionbereitschaft zu erhöhen, wird sich zeigen. Bislang sind die von den deutschen Ministerien vorgelegten Konzepte in sich zu widersprüchlich, um die deutsche Afrikakooperation neu zu justieren. Um dies zu ermöglichen, müssten die deutschen Akteure auch in der Lage sein, die afrikanischen Transformationsprozesse zu erkennen.und Abschied von post-kolonialem Gedankengut zu nehmen.

click hier pdf-Datei: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0168-ssoar-66470-7

aktuelle Blogbeiträge des Autors zur deutschen Afrikapolitik

Deutsche Afrika-Politik: Der Nachbarkontinent ist stärker ins Bewusstsein gerückt. Blog Welternährung 9.2019; https://www.welthungerhilfe.de/welternaehrung/rubriken/entwicklungspolitik-agenda-2030/deutsche-afrika-politik/

Deutsche Afrikapolitik sollte sich neu aufstellen, Blog Weltneuvermessung 28.1.2020, https://weltneuvermessung.wordpress.com/2020/01/28/deutsche-afrikapolitik-sollte-sich-neu-aufstellen/

Compact with Africa: Was die Bundesregierung nun ändern sollte (mit Helmut Reisen), Blog Weltneuvermessung 11.11.2019. https://weltneuvermessung.wordpress.com/2019/11/11/compact-with-africa-was-die-bundesregierung-nun-aendern-sollte/